Fisch / Schalentiere

Apfelweinbrasse

Apfelweinbrasse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Seebrasse oder Seebrasse ist ein Fisch, der perfekt zu Apfelwein passt, besonders wenn er von köstlichen Zitrusfrüchten begleitet wird.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 große Seebrasse, filetiert
  • 25 cl roher Apfelwein
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 groß Zwiebel
  • 1 Zweig von Sellerie mit seinen Blättern
  • 25 g Butter
  • 3 EL. Ölsuppe
  • 1 C. Esslöffel Samen Koriander
  • Salz Pfeffer.

Cider Seebrassen Rezept

Die Zitrone waschen und trocknen. Nehmen Sie die Schale, blanchieren Sie sie 5 Minuten lang in kochendem Wasser und lassen Sie sie abtropfen. Schneiden Sie die Früchte in Scheiben.

Den Sellerie in Scheiben schneiden und in kleine Stücke schneiden. Waschen und trocknen Sie die Blätter, reißen Sie sie grob auf.

Zwiebel schälen und fein hacken.

Sellerie und Zwiebel 10 Minuten in einer Pfanne mit Butter anbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Backofen, Thermostat 6 (180 °) vorheizen.

Legen Sie ein Seebrassenfilet mit der Haut gegen eine geölte Schale. Mit Zitronenschale, Zwiebeln, Sellerie und Koriander bestreuen.

Legen Sie das andere Filet darauf. Mit dem restlichen Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Apfelwein bestreuen und 25 Minuten im Ofen kochen.

Mit frischen Nudeln oder servieren Kartoffeln Dampf. Mit rohem Apfelwein genießen

Guten Appetit !

Bildnachweis: Les Cidres de France


Video: This Guys Contact Sword Skills Are Crazy Impressive! (Kann 2022).